Mehr Wohlbefinden für alle Tiere!

Tierkommunikation wurde schon in uralten Kulturen praktiziert. Sie basiert auf der Fähigkeit der Telepathie und wird auch heute teilweise noch von indigenen Völkern angewandt. Hierzulande wird sie vor allem für unsere Haustiere, aber auch auf Bauernhöfen eingesetzt. Sie kann uns dabei helfen, unseren Tieren Gutes zu tun, aber auch Krankheitsursachen auf die Spur zu kommen. Da wir nicht die selbe Sprache wie die Tiere sprechen, benötigt es hin und wieder einen Übersetzer. 

 

Die Tierkommunikation ersetzt allerdings nicht ein adäquates Training mit dem Tier!

Zum Newsletter anmelden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.